|   Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Links  |
Startseite   Ausbildung   Voraussetzungen
Folgende Unterlagen zur Ausbildung zum Privatflugzeug- bzw. Segelflugzeugführer werden benötigt:
  • Eine Beitrittserklärung zum Verein einschließlich einer Bankeinzugsermächtigung,
  • bei Minderjährigen benötigen wir zudem eine beglaubigte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
  • eine Geburtsurkunde (oder eine beglaubigte Kopie),
  • ein polizeiliches Führungszeugnis (gibt es beim Ordnungsamt).
    Zum Ewerb der PPL-A Motorfluglizenz, bzw. Klassenberechtigung TMG für Reisemotorsegler wird eine Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZÜP) verlangt.
  • ein Auszug aus dem Flensburger Zentralregister,
  • ein Flieger-Tauglichkeitszeugnis Klasse 2 vom Fliegerarzt,
  • Den Erste-Hilfe-Kurs "Sofortmaßnahmen am Unfallort" (kann man z. B. beim Roten Kreuz erwerben)
Sieht alles schlimm aus, aber keine Angst: Wir helfen beim Besorgen der Unterlagen.
     drucken